Category Archives: 1997-2001

1997 Neues Management

Inzwischen (1997) hatte sich Mutter vom Management getrennt, Berti übernahm jenes. Die Info wurde aktualisiert. Es werden mehrere Aufnahmen für eine neue CD gemacht, die auf diversen
Demo CDs erschienen. Dies Cover war das von Sänger Max favorisierte.

01a-Grüße-aus-Berlin

Gedanken zu Mutter

Derweil sind mehrere Texte für das geplante und nie erschienende ‘Mutter-Buch’ eingetroffen.
Dabei Bertis Mutter, sein Künstler Klaus Beyer, der fünfte Beatle sowie sein alter Freund Harry Rag
von S.Y.P.H.

06-Buch-27.1.-97-Behnke 07-Buch-28.1.-97-Braatz08-Buch-97-Beyer

Mutter Konzerte 1986-1991

Eine Tournee war für den Sommer in Planung, eine neue CD jedoch nicht vorhanden. Max Müller
beauftragte Berti aus seinem Mutter Live Archiv eine CD herzustellen. Gespickt mit Statements von
Alfred Hilsberg, Dietrich Diederichsen, AB Nachrichten von David Lynch, oder
Konzertzwischenrufen kommen Songs zu Gehör, die nirgends veröffentlicht wurden, oder je wieder
ins Programm aufgenommen wurden. Die CD heißt MUTTER KONZERTE 1986-1991 (leider
gibt’s einen Fehldruck auf dem Coverrücken, auf dem die Band schon von: 1982-1991 live spielte!
Stimmt aber nicht) Artwork von Max Müller und Max Dax.

09-CD-Konzerte-110-CD-Konzerte-Innen11-CD-Konzerte-Rückseite12-CD-Konzerte-Cover-113-CD-Konzerte-Cover-2

Hier zwei Originale, die im Innencover abgedruckt wurden – Linernotes von Harry Rag, sowie
Gitarrennoten von Berti

14-CD-Konzerte-Cover-3-Harry-Rag-Text-Konzerte

15-CD-Konzerte-Cover-4-Bertis-Notizen

Bandfoto ohne Kerl

Es wurden Photos für die CD benötigt, jedoch war Bassist Kerl in Urlaub. An seiner Stelle stand der
Künstler Marc Brandenburg für die CD Photos zur Verfügung. Photographiert von Mona Bräuer.

Flughafen-KONZERTE-CD-1 Flughafen-KONZERTE-CD-2 Flughafen-KONZERTE-CD-3 Flughafen-KONZERTE-CD-4 Flughafen-KONZERTE-CD-5 Flughafen-KONZERTE-CD-6 Flughafen-KONZERTE-CD-7

Goldene Schallplatte

An einem freien Tag wurden Mutter vom Grönemeyer Bassisten Norbert auf einen Kaffee in seinen
Garten eingeladen. Dort entstand das Photo mit goldenen Schallplatten, welches weit entfernt genug
photographiert wurde, um zu verschleiern, daß diese Platten nicht die von Mutter waren.

Goldene-Platte

Presse von der Tour 97

Das Eröffnungskonzert am 14.5.97 auf der Insel, Berlin teilte Mutter in zwei Parts. Der erste Part
wurde improvisiert. Ein langes Stück Musik, ohne Filmleinwand, aber mit Bassisten Kerl an der
Orgel, da er einen gebrochenen Arm hatte. Dafür spielte Max dessen Instrument, den Bass. Diese
extravagante und exellente Performance wurde von Georg Maas und Jörg Buttgereit filmisch
festgehalten.

02-Insel-14.5.97 03-Zitty-Insel-+-Konzerte-1

04-DT-17.5.97-a 20-Jena-21.10.97 19-Waschhaus-6.6.97 18-Würzburg-4.6.97 17-Köln-3.6.97 16-Intro-Kalender 15-Intro-Kalender-2 14-Substanz-27.5.97-b 13-Substanz-27.5.97-a 12-Regensburg-26.5.97 11-Weinheim-24.5.97 10-KFZ-23.5.97-b 09-KFZ-23.5.97-a 08-Conne-Island-21.5.97 07-Conne-Island-21.5.97-Flyer 06-Prinz-HH-18.5.97-Marx 05-DT-17.5.97-b