Category Archives: 1994 Hauptsache Musik

Mutter macht Arbeitsurlaub

Anstatt ins Studio ohne Fenster, siedelten Mutter in ein dänisches Ferienhaus mit Seeluft über. Wie man im 2020 geschnittenen Videoclip sehen kann, wurde das Wohnzimmer zum Recording Studio, das Schlafzimmer zum Aufnahmeraum umfunktioniert.

0000-DK-2 0000-DK-3 0000-DK-4 0000-DK-5

Auf dem Weg zum Photo- und Super 8 Clip Termin durch die Dünen:

000-DK-1 000-DK-2 000-DK-3 000-DK-4 000-DK-5

Neue Produkte bei der DEG

Zu Weihnacht 1993 und Jahreswechsel 93/94 schickte das neugegründete Label DEG (Die Eigene Gesellschaft mit eigener Moral) Grüße und Produktneuerscheinungen aus.

00-DEG-Xmas-Karte-93 01-DEG-Fan-Infokarte-Xmas-93-a 02-DEG-Fan-Infokarte-Xmas-93-b

Schramm

Das Jahr 1994 wurde mit Jörg Buttgereits neuem Film Schramm eingeläutet. Zum Auftakt des Abends im Berliner Colosseum Kino, spielte der Hauptdarsteller Flori Körner mit Mutter. Das erste Konzert mit Chor und Titeln aus Hauptsache Musik.

03-Schramm-+-Colosseum 10-Schramm-TIP 09-Colosseum-fast-alle 08-Collosseum-Live-2 07-Collosseum-Live-1 06-Colosseum-Flyer 04-Schramm-BZ

Live im Collosseum Kino

Am 31.12.1993 spielen Mutter zur Premiere von Jörg Buttgereits Schocker Schramm ihr neues Album Hauptsache Musik. Mutter Drummer Florian Koerner von Gustorf spielt in dem Film die Rolle des Serienmörders Lothar Schramm.

Dieses Programm mit Schramm und Mutter wurde auch im Fama Kino, Hamburg präsentiert. (zufällig zeigten sie gerade Lynch’s Film Blue Velvet, in dem Berti Tonassistent war…)

11-Schramm-+-Fama 15-HH-Feb-94-o 14-HH-Feb-94-p 13-HH-Feb-94-b 12-HH-Feb-94-a

Marc Elsner mit Mischpult auf den hinteren Kinosesseln

Marc Elsner mit Mischpult auf den hinteren Kinosesseln

Jörg Buttgereit

Jörg Buttgereit

18-HH-Feb-94-d 22-HH-Feb-94-m 21-HH-Feb-94-i 20-HH-Feb-94-c 19-HH-Feb-94-h

 

Chor Sanna Beckelmann & Gundula Schmitz, photographiert von Chorleiterin Susanne Hülsmann

Chor Sanna Beckelmann & Gundula Schmitz, photographiert von Chorleiterin Susanne Hülsmann

24-HH-Feb-94-l

Photos in Hamburg und Backstage, Markthalle, 28.5.1994

38-HH-Mai-94-a45-HH-Mai-94-f44-HH-Mai-94-b43-HH-Mai-94-e42-HH-Mai-94-d40a-Mutter-HH40-HH-Mai-94-g39-HH-Mai-94-h

Susanne

Susanne

In Berlin hatten Mutter nach einem Organisten für die Tour gesucht. Brezel Göring war u.a. eingeladen. Schließlich kam Martin mit auf die Tour, während erprobter Keyboarder Tom Scheutzlich mit seiner Band 317 Wurst unterwegs war.

46-HH-Mai-94-i

Kapitän Marc am Mischpult.

Kapitän Marc am Mischpult.